Reblogs von anderen Bloggern.

Warnzeichen für Subs by @eisbaer_ka

Wie oft habe ich in Gesprächen mit weiblichen Subs schon Sätze gehört wie „da hätte es mir eigentlich schon klar sein sollen“ oder „eigentlich hätten da die Alarmglocken läuten sollen“. Was sind denn aber nun echte Warnzeichen bei denen man als Sub noch einmal überdenken sollte, ob man es hier mit einem vertrauenswürdigen und verlässlichen Dom zu tun hat?

Warnzeichen für Subs

Aufrufe: 133

Posted by lovefeet1973 in Reblogs von anderen Bloggern., 0 comments

Angst vor dem nächsten Schritt by @eisbaer_ka

Der Einstieg in die Welt des BDSM kann schon beängstigend sein. Dabei meine ich gar nicht den Prozess, es sich selber einzugestehen darauf zu stehen. Auch nicht den Weg überhaupt zu BDSM zu finden. Nein, ich meine den konkreten Einstieg, es dann auch live auszuleben.

Angst vor dem nächsten Schritt

Aufrufe: 139

Posted by lovefeet1973 in Reblogs von anderen Bloggern., 0 comments

Du solltest das nicht machen. Du bist zu gut für so etwas

Diese Geschichte liegt schon ein paar Jahre zurück. Damals habe ich noch Kennenlern-Treffen gemacht. Weil ich dachte, dass man das halt so macht. Weil ich dachte, dass ich anders keine Kunden bekommen würde. Ja. Ich war ziemlich dumm. Und heute weiß ich es besser. Solche Treffen lohnen sich nicht. Niemals. Außer, sie finden zum regulären […]

Du solltest das nicht machen. Du bist zu gut für so etwas

Aufrufe: 175

Posted by lovefeet1973 in Reblogs von anderen Bloggern., 0 comments

Mein perfekter Dom — Kira und ihr Weg zu sich selbst

Ein ganz kurze Unterhaltung hat mich vorhin darauf gebracht mal zu überlegen was mir an einem Dom wichtig ist. Klar ich hab jetzt oft genug geschrieben wie etwas bei uns läuft aber das ist ja nicht zwingend dasselbe. Dabei gebe ich wie immer zu bedenken, es geht um mich, es ist nicht die Deklaration des […]

Mein perfekter Dom — Kira und ihr Weg zu sich selbst

Aufrufe: 162

Posted by lovefeet1973 in Reblogs von anderen Bloggern., 0 comments

Lustlisten statt Tabulisten — Eisbär-Dom und sein BDSM

In den Hollywood-Western der 20er bis 40er Jahre trugen die Helden meistens weiße Hüte, die Schurken dagegen schwarze Hüte. Daher stammt der heute noch gebräuchliche Begriff der “white hats”, mit denen man unter Hackern zum Beispiel die bezeichnet, die auf Sicherheitslücken hinweisen statt sie auszunutzen. Was das mit diesem Artikel zu tun hat? Ehrlich gesagt […]

Lustlisten statt Tabulisten — Eisbär-Dom und sein BDSM

Aufrufe: 97

Posted by lovefeet1973 in Reblogs von anderen Bloggern., 0 comments

BDSM und Outing — The Training of O

Viele Menschen leben BDSM im Verborgenen. Manche haben sich voll geoutet. Dazwischen ist viel Grauzone. Hier mal ein Gedankengang, warum und wieso das so ist. a) Zunächst einmal … es ist privat! Und ich glaube, dass die meisten Menschen über das, was in ihren Schlafzimmern geschieht, schweigen. Ist sicherlich auch eine Erziehungssache, aber Sex ist…

BDSM und Outing — The Training of O

Aufrufe: 138

Posted by lovefeet1973 in Reblogs von anderen Bloggern., 0 comments

Lustlisten statt Tabulisten

In den Hollywood-Western der 20er bis 40er Jahre trugen die Helden meistens weiße Hüte, die Schurken dagegen schwarze Hüte. Daher stammt der heute noch gebräuchliche Begriff der „white hats“, mit denen man unter Hackern zum Beispiel die bezeichnet, die auf Sicherheitslücken hinweisen statt sie auszunutzen. Was das mit diesem Artikel zu tun hat? Ehrlich gesagt […]

Lustlisten statt Tabulisten

Aufrufe: 62

Posted by lovefeet1973 in Reblogs von anderen Bloggern., 0 comments